VILLENVERSTEIGERUNG in WIEDENBRÜCK

Termin
Beginn:
28.05.22 - 11:00 Uhr
Angebote Waren
• Immobilien
Kontakt
Telefon: +49524113168
Fax: +495241997055
E-Mail: jentsch-auktionen@t-online.de
Webseite: www.auktionshausjentsch.de

DETLEF JENTSCH

Von der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld öffentlich
bestellter und vereidigter Versteigerer

VILLENAUFLÖSUNG

einer der bekanntesten Wiedenbrücker Familien

am 28. Mai 2022

Besichtigung ab 9:00 Uhr, Auktionsbeginn: 11:00 Uhr

Ort: 33378 Rheda-Wiedenbrück, Osnabrücker Weg 22

Das Auktionshaus Jentsch versteigert den Nachlass einer der bekanntesten

Familien in Wiedenbrück .

Versteigert werden: ein IBACH KLAVIER - Bilder / Gemälde von:

MAX LIEBERMANN - HERMANN MAX PECHSTEIN -

ALFRED JENSEN - etliche Bilder und Gemälde des

Wiedenbrücker Maler HEINZ SPRENGER - INTERLÜBKE MÖBEL

ORIENTTEPPICHE - BRONZEN - SILBEROBJEKTE

GOLDSCHMUCK - Uhren: BAUME & MERCIER - JUNGHANS

zahlreiche BÜCHER (z.B. antike Lexika)

HISTORISCHE WERTPAPIERE - Porzellan: KÖNIGLICH BERLIN MEISSEN -
KÖNIGLICH KOPENHAGEN -

KRISTALLGLÄSER - ELEKTRISCHE GERÄTE: BANG & OLUFSEN - SAMSUNG
SIEMENS - MIELE - HAUSHALTSARTIKEL - DEKO

Sie können uns in der jetzigen Corona-Krise ebenso Ihr Gebot

Per Brief, Fax, E-Mail oder Kontaktformular

über unsere Homepage zusenden (spätestens 24 Stunden vor Auktionsbeginn),
um Menschenansammlungen zu meiden

und dennoch an der Versteigerung teilnehmen.

Einen Katalog und eine Bildergalerie können Sie in Kürze unter
www.auktionshausjentsch.de einsehen

 

Bilder





 

Adresse
Osnabrücker Weg 22
33378 Rheda-Wiedenbrück
Deutschland